Kostenfreies Orientierungsgespräch

Bist du es dir wert?

Wann lohnt es sich für dich, in ein Orientierungsgespräch mit uns zu investieren?

Du bist es wert!

Wenn du glaubst, du musst deine Herausforderungen alleine schaffen, kann dein Leben sehr anstrengend sein. Viel leichter ist es, dich zu entfalten, wenn du dir Menschen in dein Leben holst, die dich dabei unterstützen.

Wir sind für dich da, wenn du dir einen Lebensstil und ein Berufsleben erschaffen willst, das wirklich zu dir passt.

Was Menschen sagen, die mit uns gearbeitet haben

Petra Sommer, BA
Coach, Trainerin, Organisationsberaterin / www.petrasommer.at

“Ulrike Haiden und Harald Kastner sind
SINNSTIFTEND – Die Basis aller Aktivitäten: Mein persönlicher, tiefster Sinn und Zweck. Ihn zu erkennen, kann durchaus eine herausfordernde persönliche Reise werden – die Purpose-Aufstellung von Harald & Ulrike bringt ihn ans Licht.
PRAXISRELEVANT – ein prall gefüllter Werkzeugkoffer mit einfach anwendbaren Methoden, die mich bei wichtigen Fragen und Aufgaben unterstützen.
HERZLICH – eine wertschätzende und kollegiale Atmosphäre und eine große Portion Empathie sind stets vorhandene hilfreiche Begleiter.
STRUKTURIERT – ein klarer Prozess, der mich wie ein roter Faden begleitet. Mit dessen Hilfe ich, trotz Tagesgeschäft, kontinuierlich am Ball bleiben kann.
KOMPETENT – das breite Wissen und der Erfahrungsschatz von Ulrike und Harald, die sie offen und großzügig teilen. Keine Frage bleibt offen, kein Thema ungelöst.“

 

Elfriede Petraschka
Amtsleiterin Gemeinde Andlersdorf und Kommunikationstrainerin

“Ich habe am Workshopabend The Call – Dein Sprung in dein Karriere-Potenzial teilgenommen, weil mich das Thema sehr interessiert. Ulrike hat den Abend umfassend und sehr kompetent und kurzweilig gestaltet. Konkret gefällt mir der ganzheitliche Ansatz sehr und gibt einiges an Impulsen zum Betrachten aus verschiedenen Persepektiven. Menschlich hat mir in der Zusammenarbeit mit Ulrike der angenehme und entspannte Rahmen, das Teilen des persönlichen Erfahrungshintergrundes, Offenheit und Freundlichkeit besonders gut gefallen.“

 

Mario S.
Künstler und Workshopleiter

“Mein Coaching mit Ulrike in den vergangenen 12 Monaten begann mitten im schöpferischen Chaos, Anfang des Sommers. Ich befand mich nach einer zweimonatigen Reise in einer beruflichen und auch privaten Krise, und hatte eine Begleitung mit integraler Sichtweise gesucht, um meinen Zustand des alles-in-Frage-Stellens, der Ziel- und Orientierungslosigkeit zu bearbeiten. Nach dem Etablieren einer Routine mit Körperübungen und Meditationspraxis entstand im Herbst langsam ein neues Verständnis der Vernetzungen meiner bisherigen Arbeitsfelder Körperarbeit und Performancekunst mit Dialogpraxis und Wir-Räumen. Ich begann, meine persönliche und berufliche Veränderung nach meinem höchsten momentanen Potential auszurichten, was im Frühling zum Umzug nach Berlin führte. Die momentanen Anforderungen hier liegen im Auswählen der aktuell effektiven Vorgehensweisen, um von der Einstiegsphase in eine neue Arbeits- und Umsetzungsphase der Erwerbsarbeit zu kommen. Ja, es ist anders als vor einem Jahr. : ) “

 

Adelheid Hörnlein
Transformative Coach, Community Builder, Sängerin, Stimm- & Gesangslehrerin / www.TheWisdomFactory.de

“Mit viel Geschick und Einfühlsamkeit führen uns die beiden durch den Stoff, der in einem Mix von sachlichen Folien und persönlichem Gespräch bzw. Coaching gut aufbereitet und dargestellt wird, was die Teilnahme sehr anregend und spannend macht. Es macht Spass, dabei zu sein und es regt zum Weitermachen an, es gibt Hilfe, wenn man stecken bleibt und Anleitung zum Weitergehen.“

 

DI Sonja Stepanek
Architektin, Mediatorin

“Das wichtigste Wort in meinem Leben ist „Vielfalt“. Ich bin total neugierig auf Vieles und fühle mich inspiriert, wenn ich viele verschiedene Dinge machen und miteinander verknüpfen kann. Lange hat mir meine Arbeit unterschiedliche Projekte beschert, ein sicheres Einkommen, die Möglichkeit, mich weiterzubilden, zu reisen, nebenbei spannende Ideen zu entwickeln und einiges auch umzusetzen. Immer wieder fragte ich mich, ob ich mich aufbauend auf meinem Grundberuf in andere Richtungen weiterentwickeln sollte – z.B. mehr in eine künstlerische oder stärker in eine kommunikative Richtung.
In vier Monaten fand ich mit Ulrikes Unterstützung Klarheit über meine Präferenzen. Faktenchecks und kreative Visualisierungen halfen meinem analytischen Verstand und meinem neugierig spontanen Anteil gemeinsam den Prozess mit zu gehen. Ich spüre mich jetzt wieder in meinen Kompetenzen und trete anders auf. Ich habe ein neues inneres Bild von mir und meine Begeisterung und Freude sind neu erwacht.” – Foto: @R.Kotulski

 

Thomas Zausner, BA
Trainer in der Erwachsenenbildung

“MOTIVATION: Als Branchenumsteiger war es mir wichtig, vorab verborgene Potenziale wie Hemmnisse zu ergründen und im zukünftigen Beruf die Gesamtheit meines Wesens und Könnens einzusetzen. Ich habe also professionelle Hilfe gesucht und über jede Erwartung hinaus gefunden!
COACH: Harald ist ein sehr vielseitig gebildeter und zudem sehr einfühlsamer Coach. Mit seiner Hilfe konnte ich Seiten von mir ergründen und auch zeigen, die ansonsten verborgen und fruchtlos geblieben wären. Harald versteht es, ureigene Motiviation im Klienten selbst entstehen zu lassen.
NUTZEN: Ich habe mit Harald vor allem an meinen realen, wie auch eingebildeten Schwächen und meinem Pessimismus gearbeitet. Ich hatte sowohl Studium, wie auch ein Psychotherapeutisches Propädeutikum, beides noch im vorigen Jahrhundert begonnen, schon vor Jahren aufgegeben und mich nur noch als dazu unfähig befunden. Mit der im Coaching gewonnenen Motivation habe ich beides wieder aufgegriffen und in nur wenigen Semestern erfolgreich abgeschlossen.“

 

Bildnachweise: Integrale Praxis | haiden + kastner GnbR

Impressum, Haftung & Haftungsausschluss, Datenschutz

close
Facebook Iconfacebook like buttonAbonniere dir unserer Creative Commons BLOG-News